Unser Reise-FAQ

Unser Reise-FAQ

Reisen mit Fjordkind

Island, Norwegen, Dänemark, Schweden und Finnland sind unsere fünf Reiseländer, in die wir Reisen für Familien anbieten. Ihr könnt auch verschiedene Länder miteinander kombinieren, oder wenn ihr viel Zeit habt, zum Beispiel auch eine lange Elternzeitreise bei uns buchen. Wir erstellen auch ganz individuelle Reisen. Stöbert gerne in unserer Reiseübersicht.

Es ist das ganze Jahr über möglich in alle Länder zu reisen. Ganz hoch im Norden beginnt der Winter im November und dauert bis Anfang/Mitte April. In dieser Zeit sieht man auch die Nordlichter.Die Hauptreisezeit im Sommer ist von Juni bis Mitte September. Aber auch außerhalb dieser Monate lohnt sich eine Reise in den Norden: nicht nur wegen der günstigeren Preise, sondern auch der Frühling mit seinen frischen Farben oder der Herbst mit Beeren und Pilzen haben ihren Reiz.

Wir kennen uns im Team alle sehr gut in unseren fünf Reiseländern aus, da wir selbst oft und gerne reisen und über die Jahre viel Wissen zu den Gegenden im Norden gesammelt haben. Die allermeisten Unterkünfte, mit denen wir arbeiten, kennen wir sogar persönlich. Lest gern mehr über unseren Werdegang.

Ja. Auf den Vouchern, die ihr mit den Reiseunterlagen von uns erhaltet, sind für alle gebuchten Ausflüge und Unterkünfte Ansprechpartner*innen mit Kontaktdaten genannt, die ihr bei Bedarf kontaktieren könnt.

Ja. Mit den Reiseunterlagen erhaltet ihr eine Notfallnummer, unter der ihr uns erreichen könnt, wenn vor Ort Probleme auftauchen oder dringende Notfälle sind. Darüber hinaus sind wir natürlich zu den normalen Geschäftszeiten auch jederzeit für euch erreichbar.

Wir spenden pro gebuchter Reise 12,50 € an die Stiftung Wilderness International, mit denen dann jeweils eine Fläche von 16m2 Wildnis geschützt und langfristig unter Schutz gestellt wird. In den von der Stiftung gekauften Wildnisgebieten sind Unmengen an CO₂ gespeichert. Jede Familie kann mit der Reisebuchung entscheiden, ob sie noch einen eigenen Beitrag dazu leisten möchte. Lest gern mehr zur Arbeit von Wilderness International und dazu, was wir zum Thema Nachhaltiges Reisen tun.

Wir denken nicht nur beim Reisen an Nachhaltigkeit, auch unsere Website gestalten wir klimafreundlich und versuchen so unseren CO₂-Ausstoß gering zu halten. Lest gern mehr über unsere klimabewusste Website.

Rund um die Buchung

Wenn euch eine Reise gefällt, dann könnt ihr über unser Beratungsformular Kontakt aufnehmen. 

Wir melden uns dann zeitnah mit einem Angebot bei euch – meist telefonieren wir vor der Angebotserstellung noch einmal oder klären offene Fragen per E-Mail.
Falls ihr ein Angebot buchen möchtet, schicken wir euch eine Reiseanmeldung sowie alle nötigen Informationen per E-Mail zu. Wenn uns eure Reiseanmeldung vorliegt, buchen wir die Reise ein und schicken euch eine Buchungsbestätigung zu. Die Reise wird im Anschluss von euch in Höhe von 20% des Reisepreises angezahlt. Den restlichen Betrag zahlt ihr 4 Wochen vor Abreise. Danach schicken wir euch eure Reiseunterlagen zu.

Alle Familien, die mit uns reisen, erhalten etwa vier Wochen vor Abreise eine Reisemappe per Post. Diese enthält eine Reisebeschreibung mit individuellen Tipps für eure Familienreise in den Norden. Die Beschreibungen sind auf das Reisen mit Kindern angepasst und enthalten Insidertipps und Informationen, die über einen normalen Reiseführer hinausgehen. Außerdem sind in der Reisemappe eure Voucher für die Unterkünfte, Kartenmaterial und allgemeine Informationen zum Reisen in Nordeuropa.

Natürlich bieten wir unsere Reisen allen reiselustigen Personen an und nicht nur Familien. Weil wir selbst viel mit unseren Familien reisen, haben wir uns auf das Reisen mit Kindern spezialisiert. Alle Routen, Unterkünfte und auch unsere Reiseunterlagen sind darauf ausgelegt und haben die Kinder im Fokus. Doch natürlich sind hier auch viele Tipps für alle dabei.

Ja. Alle unsere Reisen sind individuell anpassbar. Wir können die Form der Anreise – per Flug, Auto, Fähre oder Zug –, die Länge der Reise, das Ausflugsprogramm und auch den Reiseverlauf oder die Unterkunft-Auswahl individuell anpassen. Das macht unsere Reisen besonders und uns am meisten Spaß!

Ja. Bei vielen Paketen auf unserer Webseite sind Flüge und Fährüberfahrten nicht mit einkalkuliert, da die Preise sehr stark von der gewünschten Route und der Anzahl an Personen sowie dem Alter der Kinder abhängig sind. Auf Wunsch inkludieren wir aber selbstverständlich auch die Anreise mit in das Angebot.

Wir bieten Reisen für alle Familien unabhängig vom Wohnort an. Alle Reiseunterlagen und auch die Website sind auf deutsch, aber ansonsten spielt der Wohnort für uns keine Rolle. Wir haben viele Familien aus Österreich, der Schweiz und den BeNeLux-Staaten, die bei uns buchen.

Wir können ungefähr ein Jahr im Voraus Angebote für Reisen erstellen. Flüge sind meist elf Monate vor Reisebeginn buchbar. Im August beginnen wir mit der Planung für den darauffolgenden Sommer.Wer über Weihnachten oder Silvester verreisen möchte, sollte allerdings die Unterkünfte schonüber ein Jahr im Voraus buchen – auch, wenn dann noch keine Flüge buchbar sind. Dazu beraten wir euch gerne!

Falls eine Reise nicht stattfinden kann

Gemäß der EU-Pauschalreiserichtlinie seid ihr abgesichert für den Fall, dass wir die Reise absagen müssen, weil z.B. aufgrund von Corona die Grenzen geschlossen sind und damit eine Einreise nicht möglich ist. Wir können die Reise dann nicht wie angeboten durchführen und sagen die Reise ab. In diesem Fall würden keine Stornogebühren entstehen und ihr erhaltet bereits geleistete Zahlungen zurück. Wenn ihr jedoch aus Krankheitsgründen die Reise nicht antreten können, sichert dies eine Reiserücktrittsversicherung ab.

Ja, wenn ihr die Reise nicht antreten könnt – aus welchem Grund auch immer – , habt ihr das Recht, diese zu stornieren. Die genauen Stornoregelungen findet ihr in unseren AGB

Es empfiehlt sich in jedem Fall, einen guten Rücktrittsschutz für eure Reise abzuschließen. 

Ja. Wenn ihr eine Reise bei uns bucht, schicken wir euch auch Informationen zum Reiseschutz mit. Auf Wunsch schließen wir dann gerne die Versicherung für euch ab. Wir arbeiten mit der Allianz zusammen. Es gibt eine Vielzahl an Tarifen für Familien, wir beraten euch gern dazu. Ihr könnt aber natürlich auch selbst eine Versicherung bei einem anderen Versicherungsunternehmen buchen.