Eure Rundreise in Schweden mit Kindern

Durch Schweden mit dem eigenen Auto oder Mietwagen
Eure Rundreise in Schweden mit Kindern

Für euren Schweden-Urlaub im Sommer eignet sich eine Rundreise in Schweden mit Kindern, egal ob mit dem eigenen Auto oder einem Mietwagen. Dank zahlreicher Fährverbindungen – auch über Nacht – habt ihr viele verschiedene Möglichkeiten mit dem eigenen Auto nach Schweden zu fahren. Es gibt Verbindungen ab Travemünde oder Rostock nach Südschweden. Eine neue Katamaran-Fähre ab Sassnitz bringt euch in unter drei Stunden zu eurer Rundreise durch Schweden mit der Familie. Alternativ ist auch die Anreise über Dänemark und die Öresundbrücke möglich. 

Unsere Selbstfahrertouren für Familien bringen euch zu den schönsten Plätzen in Schweden.

Während eurer Rundreise darf natürlich ein Besuch in Vimmerby in Südschweden nicht fehlen. Denn die Heimat von Astrid Lindgren in Småland sieht wirklich so aus, wie wir sie aus den Bullerbü-Filmen kennen: die klassischen roten Holzhäuschen am See warten auf euch. 

Aber so eine Rundreise durch Schweden mit eurer Familie bietet noch viel mehr: Auch in Skåne und auf der Sonneninsel Öland gibt es viel zu erleben für Familien mit Kindern. Ihr übernachtet jeweils in familienfreundlichen Unterkünften. Bei manchen Rundreisen warten auch besondere Unterkünfte wie ein Hausboot auf euch. Alle Reisen sind individuell an eure Wünsche anpassbar. Wir freuen uns auf eure Anfrage und beraten euch gerne!

Eine Rundreise in Schweden mit der Familie klingt gut?